Kommunale Entwicklungs- und Vermögensmanagementgesellschaft Wadern mbH & Co. KG
Startseite
Aktuelles
Die KEV
Leben & Arbeiten in Wadern
Kontakt
KEV Wadern GmbH
// Ansprechpartner
Email senden
Frank Backes
Tel.
06871 / 507-475
Email senden
Elke Simon
Tel.
06871 / 507-320
Bauherreninfo
Bauherreninfo
KEV Wadern
06871 / 507-0
Marktplatz 13 | 66687 Wadern

// Brabant und Lehnert fast fertig mit Umzug

Der neue Unternehmensstandort im Gewerbepark Wadern ist fast fertig

Der Spatenstich war im September 2013, nun ist die neue Produktionshalle im Gewerbepark Wadern fast fertig. Das Unternehmen Brabant & Lehnert baut in Wadern für 5,2 Millionen Euro eine neue Fabrik und gibt damit den bisherigen Standort im Stadtteil Lockweiler auf. „Wir liegen voll im Plan, sowohl bei der Baumaßnahme an sich, als auch bei ihrer Finanzierung“, freut sich Bernhard Lehnert, einer der beiden geschäftsführenden Gesellschafter des Unternehmens. Es herrscht reges Treiben auf der Baustelle. Zeitweise sind bis zu 30 Handwerker, mehrheitlich aus regionalen Betrieben, gleichzeitig in der neuen Halle zugange.

Brabant & Lehnert konstruieren und bauen komplexe Werkzeuge, vor allem für die Automobil- und die Autozulieferindustrie. Mit den Werkzeugen können beispielsweise Bleche gestanzt, gebogen oder geschnitten werden. Außerdem ist das Unternehmen im Vorrichtungsbau für Schweiß-, Montage- sowie Mess- und Prüfvorrichtungen tätig. Das Unternehmen wächst stetig. Bei der Unternehmensgründung durch Übernahme aus der Insolvenzmasse der Firma Fritz Friess GmbH zählte es noch 67 Mitarbeiter, heute sind es schon 104. „Zum Jahresende sollen es 120 Mitarbeiter werden“, gibt Vincent Brabant, der ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter ist, einen Ausblick auf die weitere Entwicklung. Ab August werden acht neue Auszubildende eingestellt.

Ein Unternehmensumzug ist eine vielschichtige Angelegenheit, die gut vorbereitet sein will. Schließlich läuft die Produktion trotz der Baumaßnahme so gut es geht weiter. Die Maschinen werden nach und nach aus Lockweiler an den neuen Standort im Gewerbepark Wadern überführt. Da muss jeweils mit Ausfällen von bis zu drei Tagen gerechnet werden. Am neuen Standort sind nun auch weitere, moderne Maschinen hinzugekommen. „In der neuen Produktionshalle mit über 4.000 Quadratmetern Fläche haben wir endlich Platz, um das weitere Wachstum des Unternehmens zu ermöglichen“, fasst Bernhard Lehnert die Situation zusammen. Mindestens vier Wochen dauert der Umzug noch. „Wenn nach dieser Phase der Betrieb wieder normal läuft, werden wir die Bevölkerung zu einem Tag der offenen Tür einladen“, kündigt Vincent Brabant an. Das wird voraussichtlich im September sein.

Der erste Abschnitt des Gewerbeparks Wadern ist mittlerweile restlos vermarktet. Mit der nun vorliegenden Förderzusage aus dem Wirtschaftsministerium wurde die Stadt Wadern in die Lage versetzt, den zweiten Bauabschnitt mit rund 6 Hektar zu realisieren. Die abschließende Klärung der Finanzierung wird dem neuen Stadtrat obliegen.

Foto:
Bürgermeister Fredi Dewald (2.v.l.) erkundigte sich bei den Geschäftsführern Vincent Brabant (l.) und Bernhard Lehnert (r.) über den Baufortschritt am neuen Standort von Brabant & Lehnert.

// Aktuelles im Überblick

Spielplatz-Eröffnung, Auf die Schaukel, fertig, los!Am Mittwoch, 17.10.2018 wurde der Spielplatz im Neubaugebiet Newer in Nunkirchen eröffnet. Viele Kinder kamen mit ihre...

Nach einer Bauzeit von rund 16 Monaten wurde am 12. Oktober das Neubaugebiet „Im Flürchen“ in Wadrill offiziell eröffnet.Die ersten Bemühungen, dieses Ge...

Spatenstich zur Erschließung des BaugebietesEr ist geschafft, der offizielle Spatenstich für das Baugebiet „Im Flürchen“ in Wadrill in der Stadt Wadern....
Für das Neubaugebiet Newer III in Nunkirchen gibt es bereits viele ReservierungenVor einem Jahr begannen die Arbeiten zur Erschließung des Neubaugebietes Newer III. Nun ...
In dem Waderner Stadtteil Wadrill wird nun neues Bauland erschlossenNun soll das neue Wohngebiet in Wadrill also Wirklichkeit werden. Mit der Vermarktung soll noch in diesem Jahr b...
Vor einem Jahr fand der Spatenstich für zweiten Bauabschnitt des Gewerbeparks stattNachdem die Fäche des ersten Bauabschnittes des Waderner Gewerbegebiets Am Hals komplet...

Ministerin Anke Rehlinger eröffnet gemeinsam mit Bürgermeister Jochen Kuttler (3.v.l.), MdL Stefan Palm (2.v.r.), dem Dagstuhler Ortsvorsteher Paul Venhuis (2.v.l.)sowie ...
Nutzen Sie die Chance den Gewerbepark Wadern und das Wohngebiet Newer III aus der Vogelperspektive zu betrachten.So erhalten Sie einen perfekten Eindruck....

Artikel im FORUM Wochenmagazin vom 17.07.2015 Ein Haus im Grünen, ob für die Familie oder für einen ruhigen Lebensabend: In Nunkirchen wird mit „Newer III&ldqu...

Genau zwei Millionen Euro werden hier in die Erweiterung des Gewerbeparks gesteckt.Finanzpolitisch ist im Saarland nichts mehr einfach. Umso erstaunlicher ist es, wie die Stadt Wad...

Im Flürchen wird Neubaugebiet – Änderung im Baugesetzbuch macht es möglichLäuft alles nach Plan, können sich künftige Hausbesitzer im kommenden ...

Finanzpolitisch ist im Saarland nichts mehr einfach. Umso erstaunlicher ist es, wie die Stadt Wadern die Zukunftsfragen angeht. Im nördlichen Saarland investiert man. Genau zw...
Die KEV wurde im Jahr 2001 als hundertprozentige Tochter der Stadt Wadern gegründet. Sie übernimmt Aufgaben im Bereich der bauleitplanerischen, städtebaulichen und i...

Der neue Unternehmensstandort im Gewerbepark Wadern ist fast fertigDer Spatenstich war im September 2013, nun ist die neue Produktionshalle im Gewerbepark Wadern fast fertig. Das U...

Die neu entstehenden Haushalte im Neubaugebiet bekommen Breitband-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s (Megabit pro Sekunde). Damit können die Kunden nic...

Die Stadt Wadern kann die Erschließung ihres Gewerbeparks weiter vorantreiben. Wie Bürgermeister Fredi Dewald berichtet, gibt es jetzt eine Förderzusage aus dem Min...

Zum Spatenstich am neuen Standort im Gewerbepark Wadern konnte Peter Wecker Bürgermeister Fredi Dewald, die Geschäftsführer der Kommunalen Entwicklungs- und Flä...

Wadern – eine Stadt mit vielen Gesichtern Modern und zukunftsorientiert auf der einen Seite, traditions- und geschichtsbewusst auf der anderen Seite. So könnte die noch ...

Wir freuen uns darüber, Ihnen unseren neuen Internetauftritt präsentieren zu können.Sie erhalten eine Übersicht unserer Leistungen und aktuelle Angebote, sowie ...

// Bauen Aktuell

Das ca. 2,3 ha große Planungsgebiet liegt im nördlichen Teilbereich des Stadtteils L ...

// Gewerbe Aktuell

Die Stadt Wadern hat am nordwestlichen Stadtrand den neuen Gewerbepark Wadern erschlossen. Auf ...